Post Pic

Gemeinsames Informationsseminar des Berufsförderungsdienstes und Deutschen Bundeswehrverbandes am Standort Regen

Regen. Ein guter Berufsausstieg ist sehr oft der beste Einstieg in diesen. Dieses Motto beherzigt der Kommandeur der Regener Grenadiere, Oberstleutnant Jan Mirko Schmidt, schon seit langem, um den Soldatenberuf am Standort Regen möglichst attraktiv zu gestalten. Aus diesem Grund fand heuer erstmals ein […]

Post Pic

Großzügiges Spendenaufkommen für Sammlung für die Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Regen. Von 19. Oktober 2018 bis 4. November fand die traditionelle Haussammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge statt. Dies unterstützten zahlreiche Soldatinnen und Soldaten des Panzergrenadierbataillons 112. So auch Oberstleutnant Jan Mirko Schmidt. Er sammelte zusammen mit Bürgermeisterin Ilse Oswald am Friedhof der Stadt Regen. […]

Post Pic

Gelebte Kameradschaft – Gästeschießen der 4./Panzergrenadierbataillons 112 und der Reservistenkameradschaft Langdorf/Brandten

Die siegreichen Teilnehmer des Gästeschießens bei der Siegerehrung Regen. Die Soldaten der 4./Panzergrenadierbataillon 112 verbindet eine traditionell enge Freund- und Kameradschaft mit den Reservisten der RK Langdorf/Brandten. Wie ein schönes Sprichwort lautet gilt es Freundschaften zu hegen und zu pflegen. Aus diesem Grund haben […]

Post Pic

Quartalsappell des Panzergrenadierbataillons 112 und Übergabe der 2./Panzergrenadierbataillon 112

Regen. Am vergangenen Freitag begrüßte Bataillonskommandeur Oberstleutnant Jan Mirko Schmidt, die Soldatinnen und Soldaten, Ehrengäste sowie die zivilen Mitarbeiter des Panzergrenadierbataillons 112 anlässlich des Appells zum Ende des III. Quartals 2018. Dass dieses Antreten wiederum ein ganz besonders werde, stellte der Kommandeur gleich bei […]

Post Pic

Patenkompanie der RK Kirchberg nicht zu schlagen 

Kirchberg. Auf Einladung der Patenkompanie der Kirchberger Reservisten, der 1. Kompanie des Panzergrenadierbataillons 112 Regen, wurde auf der Standortschießanlage Regen ein Patenschaftsschießen zwischen Kirchberger Reservisten und der aktiven Truppe durchgeführt. Hierbei schloss sich ein Schießen in der so genannten „Gästeklasse“ an, an dem sich […]