Verein spendet Trikots und Fanartikel für Soldaten-Denkmal

(PNP) Regen. Günther Arend, Vorsitzender des Fördervereins “18. Februar”, der in der Regener Kaserne eine Gedenkstätte für die gefallenen und verstorbenen Soldaten des Regener Standorts bauen will, war gestern fleißig beim Autogramme sammeln. Ein FC-Bayern-Trikot mit allen Spielerunterschriften hatte er schließlich in der Hand.

 Das Trikot war das Glanzstück bei der Verlosung von von Fanartikeln, die der FC Bayern München dem Verein gespendet hat. 2642,50 Euro kamen bei der Verlosung schließlich zusammen, wie Arend nach dem Kassensturz berichtete. Noch in der zweiten Halbzeit trat Heidi Missulia, 2. Vorsitzende des Fördervereins, an die Trommel mit den Losen, um die Gewinner der insgesamt 22 Preise zu ziehen.

Wem brachte Heidi Missulia Glück?

 Sie zog gestern die Gewinner der FC-Bayern-Fanartikel. − Foto: Lukaschik

 

Lesen Sie mehr auf:

http://www.pnp.de/region_und_lokal/paid_content/landkreis_regen/regen/850452_FCB-Verlosung-bringt-2600-Euro-fuer-den-Foerderverein.html