Post Pic

Regener Soldaten begleiten den Brigade-Abschied

Großer Zapfenstreich in Amberg Amberg/Regen. Mit einem Großen Zapfenstreich auf dem Stadtplatz von Amberg ist der Abschied der Brigade 12 aus Amberg begangen worden. Im Fackelschein marschierten die Soldaten der Panzerbrigade 12 Oberpfalz und das Heeresmusikkorps aus Veitshöchheim auf dem Stadtlatz in Amberg auf. […]

Post Pic

Mitgliederversammlung des Fördervereins „18. Februar“

Solide Basis für Unterstützungsleistungen vorhanden In der Mitgliederversammlung des Fördervereins „18. Februar“ begrüßte der 1. Vorsitzende Oberstleutnant a. D. Günther Arend die vielen Gäste im Offizierheim der Bayerwaldkaserne. Sein besonderer Gruß galt Oberstleutnant Jan-Mirko Schmidt, dem Kommandeur des Panzergrenadierbataillons 112. Er dankte ihm für […]

Post Pic

Regener Grenadiere gedenken der gefallenen und verstorbenen Kameraden

Der 18. Februar ist für das Panzergrenadierbataillon 112 ein ganz besonderer Tag. Genau an diesem Tag im Jahr 2011 wurden drei ihrer Freunde und Kameraden, Hauptfeldwebel Georg Missulia, Hauptgefreiter Georg Kurat und Stabsgefreiter Konstantin Menz bei einem hinterhältigen Attentat am OP North in AFGHANISTAN […]

Post Pic

Prominente Regener Abordnung beim Veitshöchheimer Neujahrsempfang

Bürgermeisterin Ilse Oswald und Oberstleutnant Jan Mirko Schmidt beim Neujahrsempfang der 10. Panzerdivision Veitshöchheim / Regen: Beim traditionellen Neujahrsempfang in Veitshöchheim konnte der Kommandeur der 10. Panzerdivision, Generalmajor Bernd Schütt, eine gleichwohl starke, als auch prominente Abordnung aus der Garnisonsstadt Regen begrüßen. Bürgermeisterin Ilse Oswald, […]

Post Pic

Landrätin und Bürgermeisterin betonen gute Zusammenarbeit beim Neujahrempfang in der Bayerwaldkaserne

Landrätin und Bürgermeisterin betonen gute Zusammenarbeit Regen. Dass Stadt und Landkreis Regen auch nach dem Wechsel an der Landkreisspitze noch recht gut miteinander können, das wurde beim gemeinsamen Neujahrsempfang im Mannschaftsspeisesaal der Bayerwald-Kaserne auch klar. Hier gibt es Kontinuität nach dem Wechsel von Michael […]