Post Pic

Regener Sicherheit im Kosovo

Ausbildungs- und Unterstützungskompanie stellt den Sicherungszug für das Feldlager Prizren Prizren/Regen. Annähernd 1000 Kilometer trennen Prizren, mit rund 180 000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Kosovo in Südosteuropa, und Regen. Dennoch verbindet diese beiden Städte die bald 20-jährige Historie des KFOR-Einsatzes. Schon 1999 waren die […]

Post Pic

Bundeswehrverband mahnt Politik – Soldaten brauchen Rückhalt

Regen. Auch ohne Staatsminister Marcel Huber als Ehrengast hat der Jahresempfang des Bundeswehrverbandes am Montag für reichlich prominenten Besuch im Regener Kolpingsaal gesorgt. Der Landesverband Süddeutschland des DBwV richtet seinen Empfang alljährlich im Wechsel in Bayern und Baden-Württemberg aus. Und so waren neben der […]

Post Pic

Stabsfeldwebel Alfred Rosenauer trägt als erster „Sani“ in Regen die „Gelbe Schnur“

An einer absoluten Premiere durften zahlreiche Kameraden, Freunde und Gäste teilhaben: Stabsfeldwebel Alfred Rosenauer trägt als erster Sanitätssoldat in der Bayerwaldkaserne Regen nun offiziell die „Gelbe Schnur“ über der rechten Schulter, die ihn für alle sichtbar als Kompaniefeldwebel, im Soldatenjargon auch als „Spieß“ kennzeichnet. […]

Post Pic

1.Quartalsappell 2017 in der Regener Bayerwald-Kaserne

Schützenpanzer PUMA in Regen angekommen! Regen. Bei schönstem Frühlingswetter fand am vergangenen Donnerstag der Quartalsappell des Panzergrenadierbataillons 112 statt. Als besonderen Höhepunkt konnte der Kommandeur Oberstleutant Jan Mirko Schmidt dabei die Ankunft der ersten fünf Schützenpanzer PUMA in der Bayerwaldkaserne verkünden. Im Laufe des […]

Post Pic

„Osterpackerl“ für die Einsatzsoldatinnen und Einsatzsoldaten

Die Familienbetreuungsstelle des Panzergrenadierbataillon 112 organisiert Päckchenaktion zu Ostern   Am 02.04.2017 hatte das Team der Familienbetreuungsstelle Regen die Angehörigen der Einsatzsoldatinnen und Einsatzsoldaten zur 4. Informationsveranstaltung in das Offiziersheim der Bayerwald-Kaserne eingeladen. Zu diesem Anlass wurde das Offiziersheim in eine österliche Bastelwerkstatt verwandelt. […]