Oberst Manfred Kuhl ist gestern von der Bundeswehr in den Ruhestand verabschiedet worden. Und auf seinen Wunsch hin geschah das in Regen − obwohl Kuhl Stabsoffizier am Divisionssitz in Sigmaringen ist. Aber seine Beziehungen zu Regen sind eng. Er war als Hauptverantwortlicher für die Organisation der Internationalen Divisionsskimeisterschaften sehr oft mit dem Regener Bataillon in Kontakt − und hat die Regener dabei zu schätzen gelernt.  − Foto: Lukaschik

Link zum Artikel auf PNP – Online:

http://www.pnp.de/region_und_lokal/paid_content/landkreis_regen/regen/765054_PERSON-DES-TAGES.html