Post Pic

Der Puma wird erwachsen

Regener Grenadiere testen die modernste Version des neuen Schützenpanzers Dass der Bayerische Wald besonders günstige Bedingungen für Raubtiere bietet, ist nicht erst seit der gelungenen Wiederansiedlung des Luchses bekannt. Auch bei der Einführung des Schützenpanzers Puma sprechen die Regener Grenadiere von einer Erfolgsgeschichte, wie […]

Post Pic

Tiefe Einblicke in den Soldaten-Alltag

Thomas Silberhorn, Staatssekretär im Verteidigungsministerium, zu Besuch in der Bayerwaldkaserne. Ein Minister-Besuch stand für diesen Sommer schon länger im Dienstplan beim Regener Panzergrenadierbataillon. Dann sorgte die Europa-Politik unerwartet auch im Verteidigungsministerium für personelle Rochaden. Und so war es weder Ministerin von der Leyen noch […]

Post Pic

Die Digitalisierung des Panzergrenadierwesens

Fluch und Segen des neuen „Systems Panzergrenadier“ aus Sicht der Führungsunterstützung Seit Ende 2016 ist es nun soweit. Die Digitalisierung als zentrale und globale Herausforderung der Streitkräfte, ist auch im Bayerischen Wald, genauer gesagt bei den Bayerwaldgrenadieren am Standort REGEN angekommen. Die ersten Soldaten, […]

Post Pic

Erstes Gefechtsschießen: Der Puma lernt das Beißen!

Grafenwöhr/Bayern, 26.09.2017. Soldatinnen und Soldaten des Panzergrenadierbataillons 112 aus Regen haben am 19. September auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr ihr erstes Gefechtsschießen mit dem neuen Schützenpanzer Puma durchgeführt. Grund genug, die neuen Fähigkeiten nicht nur intern zu präsentieren, sondern auch den Medien das modernste Gefechtsfahrzeug […]

Post Pic

Viel Rauch um den ersten scharfen Schuss

Die Regener Panzergrenadiere und ihr neuer Schützenpanzer Puma auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr von Michael Lukaschik, pnp.de Regen/Grafenwöhr. Die Mischung aus Erleichterung und Freude war ihm anzusehen, Oberstleutnant Jan-Mirko Schmidt, als er da am Rand der 3000 Meter langen Schießbahn 117 stand, irgendwo auf dem […]