Anfang August fand das erste Edelweiß Camp in der BAYERWALD-KASERNE REGEN statt. Die fünfte Kompanie des Panzergrenadierbataillons 112 führte mit Unterstützung unserer engagierten Reservisten dieses Highlight der Sommerferien durch. Und dies bestimmt nicht zum letzten Mal…

Damit hatten 35 junge Frauen und Männer im Alter zwischen 15 und 20 Jahren die Chance für einen kurzen Zeitraum in die Bundeswehr und damit den Alltag eines Panzergrenadiers hineinzuschnuppern.

Soldaten an FeuerstelleUnter anderem wurde ein Orientierungsmarsch, ein Kasernenrundgang und die Besichtigung der Radarstation auf dem Großen Arber angeboten. Die jungen Kameraden wurden dabei von einem Offizier des Bataillons betreut und begleitet, der jeder Frage Rede und Antwort stand.

Der große Zuspruch für dieses Projekt der Nachwuchswerbung der Bayerwaldgrenadiere läßt Raum für zukünftige Planungen.

Wer auf dem neusten Stand bleiben will um sich einen der begehrten Plätze des nächsten Edelweiß Camps zu sichern, dem sei die Facebook-Seite Fußballcamp Regen wärmstens empfohlen. Auch für nicht Fußballer empfehlenswert.

Gruppenbild Soldaten

Gruppenbild Edelweißcamp 2012 – klicken für Vollansicht